80 Jahre Familientradition - 5 Generationen - 1935 bis 2015 - 80 Jahre Qualität + Vertrauen + faire Preise
Fassaden in Schiefer
Adler in Lauscha im Landkreis Sonneberg

Schieferornament eines Adlers gedeckt mit rotem und grünem Schiefer Schieferornament eines Adlers gedeckt mit rotem und grünem Schiefer

 
Dachdecker-Zeichen

Am Firmengebäude von Wilfried Höhn eingedecktes Schieferornament "Dachdeckerzeichen" auf die Wand aufgesetzt und eingekehlt. Ausführung mit rotem und grünem Schiefer. Die Fassade wurde mit deutschen Schuppen gedeckt.
Fassade in Schiefer mit Ornament aus grünem und rotem Schiefer

 
Eule in Spechtsbrunn in der Gemeinde Oberland am Rennsteig

Wohnhaus in Spechtsbrunn in der Gemeinde Oberland am Rennsteig mit einer Schieferfassade in der Wabendeckung 20/20 von Rathscheck und einem Schieferornament aus rotem, grünem und weißem Schiefer.
Wohnhaus in Spechtsbrunn in der Gemeinde Oberland am Rennsteig mit einer Schieferfassade in der Wabendeckung 20/20 von Rathscheck und einem Schieferornament aus rotem, grünem und weißem Schiefer

 
Fuchs in Ernstthal im Landkreis Sonneberg

Fassade eingedeckt mit Schiefer aus Spanien von Rathscheck im Format 20/20 in der Bogenschnitt Deckung und einem Schieferornament aus rotem und grünem Schiefer.
Fassade aus Schiefer gedeckt mit der Bogenschnittschablone von Rathscheck und einem Schieferornament

 
Glasbläserei Hertzsch in Lauscha im Landkreis Sonneberg

Schieferfassade eingedeckt im Format 20/15 mit der Fischschuppen-Schablone von Rathscheck. Des Weitern mit Schmuckband aus grünem Schiefer und einem eingedeckten Ornament verziert.
Schieferfassade eingedeckt mit der Fischschuppen-Schablone
Schieferfassade eingedeckt mit der Fischschuppen-Schablone

 
Glaskunst Lauscha im Landkreis Sonneberg

Schieferfassade eingedeckt mit der Bogenschnittschablone im Format 20/20 von Rathscheck
Schieferfassade mit der Bogenschnittschablone

 
Hirschkopf in Lauscha im Landkreis Sonneberg
Wohnhaus in Lauscha im Landkreis Sonneberg mit einer Schieferfassade in der Wabendeckung 20/20 und einem Schieferornament.Wohnhaus in Lauscha im Landkreis Sonneberg mit einer Schieferfassade in der Wabendeckung 20/20 und einem Schieferornament
 
Mondstürer in Ernstthal

 
Schiefer Fassade Lauscha im Landkreis Sonneberg

Wandverkleidung mit Schiefer 20/20 Bogenschnittschablonen und grünen Schmuckband
Fassade mit Schiefer und grünem Schmuckband

 
Springbock in Lauscha im Landkreis Sonneberg

Schieferfassade am Firmengebäude von Wilfried Höhn in Lauscha, im Landkreis Sonneberg, eingedeckt in deutscher Schuppendeckung im Format 18/15 und einem Schieferornament "Springbock" aus rotem Schiefer.  
Schieferfassade mit Ornament aus rotem Schiefer im Landkreis Sonneberg

 
Stadtwappen Lauscha

Am Firmengebäude von Wilfried Höhn aus Lauscha, im Landkreis Sonneberg, eingedecktes Schieferornament des Stadtwappens von Lauscha. Ausführung mit rotem und grünem Schiefer. Die Fassade wurde mit deutschen Schuppen im Format 18/15 gedeckt.
Am Firmengebäude von Wilfried Höhn aus Lauscha, im Landkreis Sonneberg, eingedecktes Schieferornament des Stadtwappens von Lauscha

 
Stadtwappen Lauscha

20*20 Wabendeckung

 
Taubenpaar in Lauscha im Landkreis Sonneberg

Wohnhaus in Lauscha eingedeckt mit 20/20 Bogenschnittdeckung und Schieferornament Taubenpaar und grünem Schmuckband
Schieferornament und Schmuckband mit grünem Schiefer
Schieferornament und Schmuckband mit grünem Schiefer

 
Thüringer Dachhase im Landkreis Sonneberg

Am Firmengebäude von Wilfried Höhn eingedecktes Schieferornament "Thüringer Dachhase". Ausführung mit rotem, weißem und grünem Schiefer. Die Fassade wurde mit deutschen Schuppen gedeckt. Der Haustürbereich wurde mit handbehauenen Fischschuppen aus rotem Schiefer eingedeckt. Die Hausnummer wurde mit grünem Schiefer in die Flächendeckung eingebunden.
Fassade aus Schiefer mit dem Thüringer Dachhasen und einem Schmuckband aus rotem Schiefer

 
Weihnachtsland Lauscha im Landkreis Sonneberg

Wandverkleidung aus Schiefer im Format 20/20 Bogenschnittschablonen
Wandverkleidung aus Schiefer Bogenschnittschablone

 
Wohnhaus in Ernstthal

20*20 Spezial-Fischschuppe

 
Wohnhaus in Lauscha

20*20 Bogenschnitt Deckung

 
Wohnhaus in Lauscha

20*15 Spezial-Fischschuppe

 
Wohnhaus in Lauscha

20*20 Wabendeckung

 
Wohnhaus in Lauscha

20*15 Fischschuppendeckung

 
Wohnhaus in Lauscha im Landkreis Sonneberg

Wohnhaus in Lauscha im Landkreis Sonneberg mit einer Fassade aus Schiefer von Rathscheck im Format 20/20 Spezial-Fischschuppen Deckung. Das Ornament aus Schiefer wurde etwas aus der Wand herausgesetzt und eingekehlt. Des weitern wurden zwei Schmuckbänder aus grünem Schiefer angebracht.
Wohnhaus in Lauscha im Landkreis Sonneberg mit Schieferfassade und Ornament aus Schiefer
Wohnhaus in Lauscha im Landkreis Sonneberg mit Schieferfassade und einem Ornament aus Schiefer

 
Wohnhaus in Neuhaus

Schieferfassade eingedeckt mit der Wabendeckung von Rathscheck im Format 20/20 und Schmuckband aus grünen Schiefer. Das Dach wurde mit Schiefer im Format 40/30 Bogenschnittschablone eingedeckt.
Schieferfassade in Wabendeckung und Schieferdach in Bogenschnittdeckung

 
Wohnhaus in Steinheid

20*20 Spezial-Fischschuppe

 


© 2017 by www.dach-hoehn-lauscha.de - Design by www.slash-networks.org - All Rights Reserved